Der Leitungs- und Koordinierungsstab

Der Leitungs-und Koordinierungsstab (LuK) im Ortsverband nimmt im Einsatz rückwärtig koordinierende Aufgaben war. Er entlastet die vor Ort tätigen Einsatzkräfte durch z.B. Nachalarmierungen, Entgegennahme von Anforderungen und durch Logistikunterstützung.

Aufgaben

Der LuK-Stab 

  • stellt auf seiner Ebene die Lage fest und dokumentiert diese
  • führt Alarmierungen in Abstimmung mit dem Bedarfsträger durch
  • fordert weitere Kräfte an
  • erstellt Lagemeldungen
  • führt Einsatztagebuch
  • führt ergänzende Übersichten, z.B. von Spezialgerät oder Experten
  • setzt Anforderungen der Geschäftsstelle für überregionale Einsätze um
  • führt notwendige Verwaltungstätigkeiten durch

 

Personal

Der LuK Stab wird lageabhängig besetzt. Vornehmlich nehmen Mitglieder des OV Stabes Aufgaben in den Sachgebieten 1-6, als Fernmelder, Leiter Stab oder Sichter war.