24.06.2023

Fischsterben in einem Teich am Gropiusplatz, THW und die Feuerwehr Meppen belüften gemeinsam das kleine Gewässer

Um den Sauerstoffgehalt schnellstmöglich zu stabilisieren, wurde am 24.06.2023 mithilfe eingesetzter Pumpen und eines Pontons das Wasser umgewälzt, damit der Teich wieder ein für die Fische verträgliches Niveau gebracht werden konnte.

Mit vereinten Kräften wurde der Teich erfolgreich belüftet und die Einsatzkräfte kehrten gegen 19 Uhr in die Unterkunft zurück.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: